Comsol Reisekostenfür Microsoft Dynamics NAV

Comsol Reisekosten
für Microsoft Dynamics NAV

Ist das Reisekostenprogramm international einsetzbar?

Das Reisekostenprogramm Comsol Reisekosten wird in erster Linie in Deutschland eingesetzt, was auch mit den rechtlichen Grundlagen hier zu tun hat, die ja was die steuerfreien Sätze und damit die Anbindung an Lohn/ Gehalt angeht, national definiert sein müssen.

Allerdings sind vom Reisekostenprogramm auch internationale Einrichtungen möglich. Zur Zeit wird das Programm nach österreichischem, schweizerischem und spanischem Recht eingesetzt. Bezüglich Dänemark gab es bislang eine Anfrage und es wurde festgestellt, dass auch dänisches Recht abgebildet werden kann. Grundsätzlich kann man sagen, dass das deutsche und österreichische Recht die kompliziertesten Regeln beinhalten und in den meisten Ländern nur Abrechnung nach Beleg erlaubt ist.

Außerdem können Anpassungen an das Beamtenrecht des Bundes bzw. der Länder auch als internationale Versionen angesehen werden. Gerade in Bayern gibt es eine sehr spezifische Abrechnung mit anderen Stunden- und Rundungsregelungen, wobei für den Steuerfreibetrag wiederum die geltenden Steuerregeln gelten. Hierzu existiert eine Lösung.

Durch die flexiblen Einrichtungsmöglichkeiten sind hier aber auch andere Regelungen möglich, insbesondere wenn z.B. einheitliche Auszahlungen in unterschiedlichem Rechtsrahmen vorgenommen werden sollen. Dies bedeutet, auch wenn ausländische und deutsche Mitarbeiter die gleichen Spesensätze ausgezahlt bekommen, so ist die steuerliche Gegenrechnung immer an den nationalen Kontext gebunden. Dies wird durch Com!Reisekosten gewährleistet.

Da die Lösung Comsol Reisekosten für Microsoft Dynamics NAV vorwiegend in Deutschland eingesetzt wird und wir hier auch unser Expertenwissen sehen, ist immer grundsätzlich eine länderspezifischen Einrichtung möglich. Auch ein Upgradeservice für Gesetzesänderungen in anderen Ländern kann nicht so zeitnah erfolgen wie in Deutschland, bislang wird dieser zusätzlich auch nur für Österreich angeboten.