Comsol Reisekostenfür Microsoft Dynamics NAV

Comsol Reisekosten
für Microsoft Dynamics NAV

Reisekostenauslandsätze ab dem 1.1.2009

Planen Sie eine Reise auf die Bahamas? Dann ist es leider schon zu spät, denn ab dem 1.1.2009 sind die Bahamas wie auch Äquatorial-Guinea oder der Irak nicht mehr als Länder in der Auslandsspesentabelle vertreten. Und wenn Sie davon nicht abschrecken lassen sollten, dann gilt der Ländersatz von Österreich. Kurz vor Weihnachten ist die Übersicht über die ab dem 1. Januar 2009 geltenden Pauschalsätze für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungen bei Auslandsreisen erschienen. Deshalb müssen wir unsere Ankündigung aus dem letzten Comsol-Newsletter ergänzen, da sich nun doch etwas mehr bei den Reisekosten ändert.

Für neue Sätze ersetzen Serbien und Montenegro das ehemalige Jugoslawien, für die Schweiz gibt es für Genf und Bern eigene Sätze.

Für das Einlesen stellen wir zwei CSV-Dateien zur Verfügung:

In der Datei Update Ländertabelle sind alle Länder inklusive der nicht mehr mit Pauschalsätzen versehenen enthalten. Diese Datei wird benötigt, wenn die nicht mehr aufgeführten Länder deaktiviert werden sollen. Nach dem Einspielen der Tabelle werden die Länder ab dem 1.1.2009 deaktiviert.

Beachten Sie bitte, diese Funktionalität ist erst ab der Version 3.12.30 verfügbar.

Die Datei Ländertabelle enthält nur die aktuell noch verfügbaren Länder und ist für eine Neuanlage der Reisekosten gedacht.

Wie werden die Spesensätze eingelesen:

Im Feld Vorgabedatei stellen Sie den Pfad und den Namen der Datei ein. Jetzt wird auch das Änderungsdatum mit dem 1.1.2009 voreingestellt.

Da sich einige Ländernamen geändert haben, empfiehlt es sich, das Feld „Länder überschreiben“ auf “Aktualisieren” und “Hinzufügen” zu stellen.

Nach dem Betätigen der OK Taste werden nun alle Ländersätze aktualisiert.

Wenn Ihnen keine anderen Belegarten (z.B. Sachbezüge) überspielt werden sollen, empfiehlt es sich, bei der Belegart die Gesetzliche Pauschalart wie folgt zu filtern:

  • Verpflegung|Übernachtung|Kürzung Frühstück Hotel|Übernachtung doppelte Haushaltsführung

Wenn Sie noch mit der 2.60 Version arbeiten oder eine alte Version der Reisekosten benutzen, sollten Sie die nicht mehr benötigten Länder löschen. Dies sind:

  • Aquatorial-Guinea, Bahamas, Irak, Jugoslawien, Kamerun- Duande, Komoren, Liberia, Somalia, Swasiland, Türkei- Ankara